Datenschutzerklärung

HEMATICS

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Verantwortlicher:
Ingulf Popp-Kohlweiss
Grazer Bundesstrasse 15
5023 Salzburg
ingulf@hematics.net

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht notwendig ist.

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Der Hinweis über die verwendeten Cookies erscheint beim ersten Öffnen der Website, mit Informationen zu den (für den Betrieb der Website) notwendigen und (für den Betrieb der Website) nicht notwendigen Cookies. Sie entscheiden, in welcher Form Ihr Besuch auf der Website erfolgt. Nur Im Falle der Zustimmung von nicht notwendigen Cookies (Aktivierung des Balkens in Richtung grün), werden personenbezogenen Daten erhoben. Ihre Einstellungen können Sie jederzeit im Rahmen der Cookie-Einstellung (Cookies) ändern.

Web-Analyse

Da wir berechtigte Interessen an der Analyse der Kundendaten haben, verwenden wir Google Analytics. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Die Informationen, die durch Cookies erzeugt werden, gelangen zu einem Server von Google in den USA und werden dort gespeichert. Google weist eine Zertifizierung auf (Privacy-Shield-Abkommen), wodurch die Einhaltung des europäischen Datenschutzrechtes gewährt wird. Dies finden Sie unter folgendem Link: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active. Die erlangten Informationen werden von Google in unserem Auftrag zur Auswertung verwendet. Damit werden Berichte über die Aktivitäten innerhalb unseres Angebotes zusammengestellt. Der Einsatz von Google Analytics erfolgt nur mit aktivierter IP-Anonymisierung (gekürzte IP-Adresse). Nur in Ausnahmefällen wird die Kürzung der IP-Adresse von Google selbst übernommen. Die übermittelte IP-Adresse vom Browser des Kunden wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Umfangreiche Informationen zur Datennutzung durch Google sowie über Unterbindung und Widerspruchsmöglichkeit betreffend die Datennutzung erfahren Sie über folgende Links:
https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners
http://www.google.com/policies/technologies/ads
http://www.google.de/settings/ads

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: admin@hematics.net. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten mit Wirkung in die Zukunft im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde in Wien, die Sie unter https://www.dsb.gv.at/kontakt erreichen.

Beantwortung von Anfragen zum Datenschutz

Wir ersuchen Sie Ihre Anfrage schriftlich oder per E-Mail mit einer beigelegten Ausweiskopie an folgende Adresse zu senden: admin@hematics.net

Wir werden Ihre Anfrage dann entsprechend der gesetzlichen Vorschriften bearbeiten.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.